Horizont Newsletter

Neue Kampagne für Stiegls Biergut

Stiegl-Gut Wildshut, das 1. Biergut Österreichs
© Stiegl-Gut Wildshut

Mitte Mai geht Demner, Merlicek & Bergmann für die Salzburger Brauerei in die Offensive.

Vor drei Jahren gründete die Stiegl-Brauerei im Dreiländereck Salzburg-Oberösterreich-Bayern Österreichs 1. Biergut, jetzt launcht Demner, Berlicek & Bergmann gemeinsam mit der Salzburger Privatbrauerei unter dem Namen „Boden gut. Bier gut“ eine Qualitätsoffensive, die von einer zweiphasigen 360°-Kampagne begleitet wird. Aufbauend auf einer Info-Kampagne werden ergänzend zu Print-Sujets und Informationen am POS, digitale Maßnahmen in Online und Video umgesetzt.

Gesamter Brauprozess in einer Hand

Sinn und Zweck des Bierguts Wildshut ist es, den gesamten Brauprozess in die eigene Hand zu nehmen, erklärt Stiegl-Eigentümer Heinrich Dieter Kiener: „Dazu gehören vor allem seltene Urgetreidesorten, die auf unseren gesunden Feldern gedeihen. Sie sind unser Beitrag zur Artenvielfalt und der Schlüssel zu ungeahnten Bierspezialitäten. Von dieser Philosophie möchten wir jetzt ganz Österreich erzählen – im Rahmen einer großen Kampagne.“

Diese wird in zwei Phasen ablaufen. Ab 19. Mai werden neben Print-Sujets und Advertorials ein Video sowie Banner auf den Online-Plattformen großer österreichischer Tageszeitungen verbreitet. In der zweiten Phase startet Ende Juli eine Content-Kampagne, die sich an die jüngere Zielgruppe richtet. So soll für eine breite Zielgruppenansprache gesorgt werden und „ganz Österreich das Stiegl-Gut Wildshut und seine besondere Philosophie entdecken“, erläutert Harry Bergmann.

[Andreas Puschautz]

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online