Horizont Newsletter

Nationale Markenkampagne von Recheis

Recheis warb im Oktober mit einer breit angelegten Out-of-Home-Kampagne.
© Epamedia

Markenartikelhersteller vertraut auf die Kompetenz von Epamedia und Wavemaker.

Unter dem neuen Slogan "Recheis. Da bin i daheim". präsentiert das Tiroler Familienunternehmen seine Recheis Goldmarke mit einer breit angelegten nationalen Out-of-Home-Kampagne. Mit einem Marktanteil von 31,6 Prozent und einer Bekanntheit von 90 Prozent erreicht Recheis Werte, die für einen Markenartikelhersteller herausragend sind. „Mit 100 Prozent österreichischen Zutaten und der Herstellung in Österreich haben wir zwei  wichtige Alleinstellungsmerkmale über die wir sprechen wollen“, sagt Recheis Geschäftsführer Martin Terzer. Bei der Vermittlung der Werbebotschaft vertraut Recheis auf die Kompetenz von Epamedia und der Mediaagentur Wavemaker. Insgesamt kamen im Oktober 1.000 Werbeflächen zum Einsatz, dabei wurde auf Plakate sowie City- und Posterlights zurückgegriffen. „Wir wollten der Kampagne Sichtbarkeit im öffentlichen Raum verleihen, das ist uns mit diesen Maßnahmen sehr gut gelungen“, so Thomas Frauenschuh, Epamedia-Regionalleiter Tirol und Salzburg.

Das könnte Sie auch interessieren