Horizont Newsletter

Naschkatzen und Garten-Hipster in neuer Dehner-Kampagne

Verantwortliche Dehner: Oliver Haller (Chief Purchasing Officer Dehner) und Anne Hahnenstein (Bereichsleitung Marketing Dehner) Agentur: Thomas Junghanns und Bernadette Lange, FJR Werbeagentur GmbH, München Kreation: Frederick Denk und Frederik Kittsteiner Regie: Moritz Laube Produktion: e+p films Musik/Audiobranding: sound-4-brands

Naschkatzen, Dornröschen und fleißige Lieschen repräsentieren die Vielfalt der Gartenliebhaber in der neuen crossmedialen Kampagne von Dehner.

Europas größte Garten-Center-Gruppe startet zu Beginn der Gartensaison einen mehrwöchigen Kampagnenflight unter dem Motto „Dehner. Die Freude wächst mit“. Kern der Kampagne ist ein TV-Spot, der auf allen öffentlich-rechtlichen (ARD, ZDF, ORF 2 und ORF III) und privaten Sendern (Sat.1, kabel eins, VOX) läuft. Die 18- und 8-Sekünder werden vom 1. März bis 14. Juni 2018 ausgestrahlt und online sowie auf Social Media-Kanälen verbreitet. Für die Kreation ist die Münchner Agentur FJR verantwortlich, die Mediaplanung übernahm Dehner selbst.

Nach der Jubiläumskampagne im vergangen Jahr dreht sich die Storyline dieses Mal um eine Mehrgenerationenfamilie, die das Glück und die Freude im Garten eint. In kurzen Episoden veranschaulicht der TV-Spot die Vielfalt der Hobbygärtner und Gartenprofis und zeigt sie beim Pflanzen, Schneiden und Bewässern, aber auch beim Beerenpflücken oder Entspannen auf der Gartenliege. So unterschiedlich die einzelnen Familienmitglieder sind, so verschieden sind auch ihre Ansprüche an den individuellen Gartentraum. Egal ob Vater, Hipster, Perfektionist oder entspanntes Duo aus Mutter und Tochter: Sie alle werden im Film thematisch in Szene gesetzt - als Naschkatzen, Dornröschen, Buschmänner oder fleißiges Lieschen. Freizeit im Garten wird als Familienthema inszeniert.

Der neue Auftritt knüpft als konsequente Weiterentwicklung an die Kampagnen der letzten Jahre an, inszeniert Dehner aber mit junger Regie-Handschrift zeitgemäß und authentisch. Über die dem Zeitgeist angepasste Positionierung sollen laut Oliver Haller, Chief Purchasing Officer bei Dehner, jüngere Zielgruppen aktiviert werden.

 

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online

Das könnte Sie auch interessieren