Horizont Newsletter

M.U.T. startet Kampagne für Spenden

Der gemeinnützige Verein M.U.T. startet ab sofort bis Ende August die "Social Summer Wien"-Kampagne, die Unterstützer aus allen Branchen ansprechen soll. Dabei steht das gemeinsame Helfen ohne Geldspenden im Mittelpunkt.

Gesucht werden Selbstständige und Firmen, die Kinder und Familien, die von Obdachlosigkeit bedroht sind, unterstützen wollen – allerdings ohne dabei Geld spenden zu müssen. Eine "10 Punkte Checkliste" zeigt auf, wie vor allem Unternehmen aber auch Privatpersonen helfen können, indem sie ihre Dienstleistungen, ihre Expertise oder benötigte Produkte zur Verfügung stellen. Mit Hilfe eines Videoaufrufs (siehe oben) wird die Kampagne "Social Summer Wien", welche den ganzen August läuft und Unternehmen aller Branchen anspricht, erklärt.

Das könnte Sie auch interessieren