Horizont Newsletter

Michael Lackner erweitert Führungsetage bei PwC Österreich

Michael Lackner ergänzt mit dem neuen Geschäftsjahr Anfang Juli das Partnerteam im Bereich Advisory.
© PwC Österreich

Michael Lackner ergänzt ab sofort das Partnerteam im Bereich Advisory, wo er eine Vielzahl von risikobezogenen Themengebieten, wie zum Beispiel der Digitalisierung des Risikobereiches, betreut.

Mit dem neuen Geschäftsjahr Anfang Juli erweiterte PwC Österreich sein Führungsteam: Michael Lackner ist seit 2015 bei PwC im Financial Services Consulting Advisory Bereich tätig und leitet dort das Risk Management Team. In seiner führenden Funktion betreut er eine Vielzahl von risikobezogenen Themengebieten, wie zum Beispiel Risiko Controlling/Management, Gesamtbanksteuerung, Basel IV, Credit Management und Digitalisierung des Risikobereiches von der Konzeption bis zur Implementierung. Der gebürtige Burgenländer verfügt über eine mehr als 15-jährige Berufserfahrung im Banken- und Beratungssektor. Seinen Master in Business Administration absolvierte Lackner an der Universität Innsbruck und der University of Queensland.

Das könnte Sie auch interessieren