Horizont Newsletter

Melanie Wallner übernimmt Marketingleitung bei Stihl Österreich

Melanie Wallner verantwortet seit Juli das Marketing und die Öffentlichkeitsarbeit des international tätigen Motorsägen- und Motorgeräteherstellers.
© Stihl Österreich

Die Wienerin verantwortete die Presse- und Medienarbeit des Motorsägen- und Motorgeräteherstellers agenturseitig als PR-Expertin bereits seit dem Jahr 2014. Nun folgte der Wechsel ins Unternehmen.

Melanie Wallner ist seit Anfang Juli Leiterin der Marketingabteilung und Öffentlichkeitsarbeit bei Stihl Österreich. Neben der Neuausrichtung der Kommunikationsstrategie soll mit ihrer Expertise im PR-, Marketing- und TV-Bereich vor allem der Online-Ausbau vorangetrieben werden. "Mit Melanie Wallner kommt frischer Wind in unser Marketing. Sie wird auch die digitalen Themen in unserem Haus vorantreiben und ausbauen", kommentiert Geschäftsführer Alexander Hembach. Die Erweiterung eines ganzheitlichen Marketingkonzepts für den B2B- als auch B2C-Markt, kombiniert mit Pressearbeit und dem Einsatz von digitalen Medien, stehen im Fokus der neuen Marketingleiterin.

2014 wechselte Wallner in die PR-Branche (HORIZONT berichtete), in der sie zuletzt als Gesellschafterin einer Kommunikationsagentur tätig war. Bereits vor dem Einstieg bei ≈ Österreich war sie mitverantwortlich für die Konzeption des aktuellen Online Video-Magazins "Stihl Insight“, das sich an Profis und Händler richtet und über den unternehmenseigenen YouTube-Kanal ausgestrahlt wird. "Dank meiner jahrelangen Erfahrung in der TV- als auch Agenturbranche habe ich mich schon früh mit Trends auseinandergesetzt und konnte meine Expertise und Kompetenzen vielfältig ausbauen. Diese werde ich nun auch in der neuen Position gekonnt zum Einsatz bringen", erklärt die Wienerin.

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online

Das könnte Sie auch interessieren