Horizont Newsletter

Martin Weber ist neuer Projektmanager bei Heimat Wien

Martin Weber ist einer von mehreren Neuzugängen bei Heimat Wien.
© Heimat

Die Agentur will mit Weber den eigenen Wachstumskurs vorantreiben.

„Wir sind sehr froh, ihn an Bord zu haben. Gerade sein übergreifendes Verständnis für verschiedene Bereiche der Kommunikationsbranche macht Martin zu so einer wertvollen Ergänzung für unser Team“, so Georg Feichtinger, Kreativ-Geschäftsführer von Heimat Wien.

Zuletzt arbeitete Weber für die Wiener Full-Service Agentur Nonfrontiere, zu deren Kundenstamm etwa die ÖBB, Immo-Entwickler Raiffeisen Evolution, das Österreichische Parlament, die Wirtschaftskammer oder die Österreichische Nationalbank (OeNB) zählen. Im Zuge seiner Tätigkeit baute der 27-Jährige seine Kenntnisse im Bereich Brand-Experience und Kommunikation aus. „Ich freue mich auf ein neues Kapitel und die kommenden Projekte, die ich natürlich versuchen werde, mit frischem Input und neuen Sichtweisen zu bereichern", kommentiert Weber seinen Job-Wechsel.