Horizont Newsletter

Marlene Glose übernimmt Marketingagenden bei Henkell Freixenet

© Henkell Freixenet Austria GmbH / Martin Steiger

Seit Mitte Februar verantwortet die gebürtige Niederösterreicherin das Marketing und Brandmanagement für sämtliche Produkte der Henkell Freixenet Gruppe. Zuletzt war Glose als Country Managerin bei einer internationalen Vertriebsberatung in Wien.

Marlene Glose managt seit Mitte Februar sämtliche Marketingagenden des österreichischen Marktführers im Schaumweinbereich. Das Sortiment der Freixenet Gruppe umfasst Schaumweinmarken wie Henkell, Freixenet, Kupferberg, Mionetto Prosecco, Söhnlein Brillant, Alfred Gratien Champagner, Gratien & Meyer Cremant, ebenso wie die Spirituosenmarken Wodka Gorbatschow, Scharlachberg, Mangaroca Batida, Mangaroca Cachaça und Cardenal Mendoza. Gezielte Maßnahmen in Werbung, PR und Social Media sollen den Markenauftritt weiter stärken.

"Marlene Glose verfügt über breites Wissen im Markenmanagement und Trade Marketing, welches für das vielfältige Portfolio von Henkell Freixenet unerlässlich ist. Mit ihr an Bord wollen wir unseren Erfolgskurs weiterverfolgen und unsere Schaumweinkompetenz noch besser in den Köpfen der Österreicherinnen und Österreicher verankern", erklärt Philipp Gattermayer, Geschäftsführer Henkell Freixenet Austria GmbH.

Während ihres Studiums International Marketing & Sales Management in Graz sammelte Glose erste Berufserfahrung in Agenturen in Großbritannien. Danach folgte ein Engagement bei einer deutschen Marketingagentur in Düsseldorf. Von 2016 bis 2018 war sie als Markenexpertin für die Brau Union Österreich tätig. Zuletzt war Glose als Country Managerin bei einer internationalen Vertriebsberatung in Wien. "Trends wie alkoholfrei oder Rosé hat Henkell Freixenet bereits in der Vergangenheit aufgegriffen – ich will diesen Weg fortführen und mit innovativen Kommunikationsaktivitäten verstärken", betont Glose selbst.

Das könnte Sie auch interessieren