Horizont Newsletter

Life Radio Facebook Posting zum Lotto Jackpot geht durch die Decke

Life Radio hatte anlässlich des Fünffachjackpot im Lotto am 29. April eine einfache, aber um so wirkungsvollere Social Media Idee: die Redaktion kaufte kurzerhand einen Lottoschein mit einer Zahlenkombination aus den Geburtstagen von Life Radio, sowie den beiden Morgenshow Moderatoren, stellte ein Bild davon auf Facebook und lud ab 7.38 Uhr morgens die Life Radio Fangemeinde mit folgendem Posting mit einem Bild des Lottoscheins zum Liken ein:

„ LIFE RADIO TIPP GEMEINSCHAFT
Knacken wir den Lotto Fünffachjackpot heute mit diesen Zahlen, dann teilen wir mit jedem, der dieses Bild liked!!!  J
Also fest GEFÄLLT MIR und Daumen drücken! Die Zahlen sind übrigens sorgfältig ausgewählt: Der Geburtstag von Life Radio und die Geburtsdaten von Silli und Andy aus der Morgenshow  J
Teilnahmebedingungen bit.ly/1GElJCg

Perfekt gemacht, von der Aktualität über den persönlichen Bezug zum Sender, bis hin zu den Teilnahmebedingungen. Und extrem erfolgreich:

Die Bilanz am Mittwoch, 19.30 Uhr, also 12 Stunden nach dem Erstellen des Beitrags und eine Stunde nach der Lotto Ziehung:

  • Mehr als 10.000 Likes auf das Posting
  • 758 mal wurde der Beitrag geteilt
  • Reichweite des Postings: 272.640 Personen
  • Und rund 1,3% Fanzuwachs für die Life Radio Facebook Page

Also etwa 25 mal so viel Interaktion, wie auf einem durchschnittlichen „normalen“ Posting der Life Radio Page, und das ohne bezahlte Anzeigen dazu.

Ich habe mit Daniela Dahlke, Social Media Verantwortliche bei Life Radio gesprochen. Ihr erstes Resümee: „Der Erfolg überrollt uns gerade von hinten aber wir freuen uns riesig!“ Spannend war vor allem die Auswertung der Teilnahmeberechtigten Likes. Schließlich musste um Punkt 18:30 feststehen, welche Personen an einer Teilung des Gewinns teilnahmeberechtigt waren und wer erst nach 18.30 Uhr auf „gefällt mir“ gedrückt hat.

„Dazu habe ich aus der Community einen super Tooltipp erhalten.“ Glücklicherweise, denn Facebook selbst bietet keine Möglichkeit, die Likes zu exportieren. Die Einzige Chance wäre, Screenshots davon zu machen, was bei der Anzahl aber eher mühsam ist. Thomas Weger von Interactive Values hatte aber die Lösung parat: Fanpagekarma.com „Mit dem Link des Postings konnten wir ganz einfach eine Excel Liste mit den Likes rausfahren. Und die Namen sogar inklusive Link zu deren Facebook Profil auswerten.“

9.412 Personen haben schlussendlich rechtzeitig vor 18.30 geliked und sich damit für die potentielle Jackpot-Teilung qualifiziert. Und auch das war vorbildlich kommuniziert. Punkt 18.0 kam nämlich folgendes Posting von der Life Radio Fanpage: 

„***ANNAHMESCHLUSS***
Liebe Life Radio Tipp-Gemeinschaft - bitte unseren Lottoschein nicht mehr liken! J 9.412 Leute haben mitgemacht! Jetzt wird's spaaaaaanneeeend! 
DAUMEN HALTEN, dass unser Tipp der goldrichtige ist!!!“

Also ein aktives Statement über den Status und wie es nun weitergeht. Userkommentare wie „Ihr habt doch keine Ahnung, wer die 9.412 wirklich sind!“ wurden ebenfalls professionell beantwortet:

„Wir haben um punkt 18.30 Uhr eine Liste mit allen Namen automatisch erstellen lassen. Also keine Sorge - alles schwarz auf weiß bei uns“

Mein Fazit: Großartige Aktion, wirklich gut umgesetzt. Dass der Lottoschein letztendlich leider nicht gezogen hat, ist dabei ein unbedeutender Nebenschauplatz. Der Erfolg war bereits am Nachmittag eingefahren und wächst immer noch weiter an. Im Bezug auf den EdgeRank wird dieses Posting auch künftigen Beiträgen der Page helfen und damit über seine unmittelbare Response hinaus Gutes tun.

Wie seht ihr die Aktion von Life Radio? Wie wärt ihr die Abwicklung angegangen? Lasst mich eure Meinungen in den Kommentaren wissen.

[Michael Weberberger]

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online

Das könnte Sie auch interessieren

Keine Nachrichten verfügbar.