Horizont Newsletter

Karin Hernler geht zu Niedermeyer

Karin Hernler, neue Marketing- und Kommunikationsleiterin bei der Elektrofachkette Niedermeyer.
© Niedermeyer

Elektrohändler holt Verstärkung fürs Marketing.

Karin Hernler ist neue Marketing- und Kommunikationsleiterin bei der Elektrofachkette Niedermeyer. Die 39-jährige gebürtige Villacherin verdiente sich nach dem Abschluss ihres Studiums der Handelswissenschaften ihre ersten beruflichen Sporen beim Berater Cap Gemini Ernst & Young und der Werbeagentur OgilvyOne. 2003 wechselte Hernler als Leiterin des Bereichs Marketing und Werbung zur Guntramsdorfer Libro HandelsgesmbH. 2005 ging sie dann als Marketing Manager zur Western Union International Bank. Die vorangegangene Station der Kärntnerin war die Position der Konzernmarketingleiterin beim Touristikriesen Verkehrsbüro.

Niedermeyer wurde 1957 von Helmut Niedermeyer als Röntgen,- Foto- und Filmartikelgeschäft gegründet und ist heute als Multi-Media-Experte im Kleingerätesegment positioniert. Die Kette erwirtschaftete 2008 nach Eigenangaben einen Umsatz von 148 Millionen Euro.

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online

Das könnte Sie auch interessieren

Keine Nachrichten verfügbar.