Horizont Newsletter

holzhuber impaction realisiert neue Websites für ManpowerGroup Österreich

In Punkto SEO wurde darauf Wert gelegt, Suchseiten als SEO-Landingpages zu optimieren und entsprechende Crosslinks zwischen den Landingpages zu setzen.
© holzhuber impaction

Die Wiener Digitalagentur unterzieht Manpower.at und experis.at - von Konzept über Design bis zur technischen Umsetzung - einem Relaunch.

Die Websites des Personaldienstleisters sprechen heterogene Nutzergruppen an. Mit "klaren Zielgruppeneinstiegen sowie einem reduzierten Design und einfachen Prozessen, die die Bedienbarkeit der Seite für alle Nutzer gewährleisten" sei man in der Konzeption den unterschiedlichen Bedürfnissen begegnet. Die Loginbereiche für Bewerber, Dienstnehmer und Dienstgeber sind außerdem strikt getrennt und bieten wesentliche Prozesse wie das Verwalten von Bewerbungsdokumenten, Krankmeldungen oder im Falle der Dienstgeber das Auftragsmanagement im Self-Service an.

Kernstück der Websites ist die Jobsuche, die im Rahmen des Relaunchs komplett überarbeitet wurde im Hinblick auf einfachere Bedienbarkeit und klare Nutzerführung mit deutlichen Call-to-Actions. Auch SEO spielt eine wichtige Rolle.

"Uns war es sehr wichtig, dass die beiden Websites in eine Gesamtstrategie im Online-Bereich eingebettet sind. Ich finde, das ist uns dank der Zusammenarbeit mit einer erfahrenen und vielseitigen Agentur wie holzhuber impaction sehr gut gelungen“, so Renate Kaiser, Manager Marketing & Public Relations bei ManpowerGroup Österreich." Martin Lingnau, Executive Creative Director von holzhuber impaction, ergänzt: „Jobsuche und Recruiting sind natürlich Paradebeispiele für heiß umkämpfte Themen in der Online-Welt. Nur wer sich der Wichtigkeit einer Gesamtstrategie mit der Website als zentralem Hub bewusst ist, wird hier reüssieren können."

 

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online