Horizont Newsletter

'Holz ist genial' - proHolz-Kampagne findet Fortsetzung

Die Plakate sollen mit interessanten Fakten auf die Wichtigkeit von nachhaltiger Forstwirtschaft aufmerksam machen.
© Cayenne / proHolz

Mit vier Best-Of-Plakaten startet die Kampagne in ein drittes Jahr und will mit überraschenden Fakten auf die positiven Effekte von nachhaltiger Waldbewirtschaftung und Holzverwendung aufmerksam machen.

Die "Holz ist genial"-Kampagne wird heuer zum dritten Mal geschaltet - und erstmalig österreichweit. Zur öffentlichen Bewusstseinsbildung sollen vier Best-Of-Plakate über nachhaltige Holzverwendung und Waldbewirtschaftung informieren und zeigen, wie vielseitig Holz als Roh- und Baustoff eingesetzt werden kann. Dazu wurde auch der Blog www.holzistgenial.at gelauncht, der das Kampagnensujet mit Wissenswertem rund um die Themen Wald, Holz, Klimaschutz und Bauen ergänzt. Mit Facebook und Instagram wird auch ein crossmedialer Kommunikationsansatz mit Paid Media unterstützt. Seit 1994 ist schaltet proHolz Austria rgelmäßig Imagekampagnen zu Waldbewirtschaftung und Holzverwendung. Die erste "Holz ist genial"-Kampagne aus dem Jahr 2017 kreierte die Wiener Marketingagentur Cayenne. 

Die ARGE proHolz Austria ist als Marketingeinrichtung der österreichischen Forst- und Holzwirtschaft. Ihr Ziel ist es, die ökologischen, wirtschaftlichen und bautechnischen Vorteile des Werk- und Baustoffs Holz zu kommunizieren und Impulse zu seiner vermehrten Verwendung zu setzen. Mit ihren "Holzbotschaften" wendet sich proHolz Austria an die österreichische Öffentlichkeit wie auch an die Fachwelt des Entwerfens, Planens und Bauen.

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online

Das könnte Sie auch interessieren