Horizont Newsletter

Helmut Prattes verlässt A1

© marketingnatives.at

Unter anderem als Lead Media & Advertising Products tätig, verlässt Prattes die A1 Group nach zweieinhalb Jahren.

„Nach 2,5 Jahren in der A1 Group werde ich das Unternehmen mit Ende Juli verlassen und möchte mich auf diesem Wege für die Zusammenarbeit in vielen spannenden Projekten rund um das Werbethema bedanken“, kündigte Helmut Prattes, Group Technology & Future Services, Lead Media & Advertising Products, am Freitag in einer E-Mail an Kollegen und Geschäftspartner an. Die Werbebranche sei kontinuierlich im Wandel und er habe bei A1 die Chance gehabt, die aktuellen Entwicklungen aus dem Blickwinkel eines Telekommunikations-Unternehmens auf internationaler Ebene mitzugestalten. Der Branche dürfte Prattes verhaftet bleiben, schließlich lässt er in dem Schreiben anklingen, sich auf künftige gemeinsame Projekte zu freuen. 

„Die intensive Auseinandersetzung mit neuen Geschäftsmodellen, Big Data Initiativen, neuen Werbetechnologien sowie Kooperationen mit internationalen Werbepartnern und Startups, haben meinen Horizont erweitert und eröffnen mir neue Möglichkeiten, die ich ab Herbst in Angriff nehmen werde“, so Prattes weiter.

 

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online

Das könnte Sie auch interessieren