Horizont Newsletter

Gruber & Company goes Street Art & Urban Sketching

© Gruber & Company

Gruber & Company entwirft für die Künstlerbedarf-Marke Cretacolor zwei Artworks für die globale Verpackungslinie "Artist".

Einen Kunden zu betreuen, der erlesenes Künstlermaterial erzeugt, ist für Werber ein besonderes Vergnügen. Denn alleine das haptische Gefühl, hochwertige Stifte, Kreiden oder Federn in Händen zu halten, weckt in Designern den kreativen „Urinstinkt“. Bestes aktuelles Beispiel: Die Artist Studio Verpackungslinie von Cretacolor, designed von Gruber & Company.

Im Rahmen eines umfangreichen Relaunches galt es, den Packungsinhalt so anschaulich wie möglich zu präsentieren und gleichzeitig Lust aufs künstlerische Arbeiten zu machen. Ein besonderes Highlight war dabei das brandaktuelle Thema Kalligraphy. Früher als „Schönschreiben“ gehandelt, entwickelt sich diese Kunst heute bereits in Richtung Street Art & Urban Sketching – wie das Artwork am Cover der Kalligraphie-Fasermaler Verpackung aus der Kreativwerkstatt von Gruber & Company beweist. Insgesamt wurden im Zeitraum von gut einem Dreivierteljahr 18 Artist Studio Verpackungen neu gestaltet, die nun weltweit zum Einsatz kommen.

Artdirektion: Andrea Zimmer
Artworks: Andrea Zimmer, Karl Kerschbaum
Kundenberatung/Kreation: Barbara Eder

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online