Horizont Newsletter

Globales Agenturnetzwerk PRGN beruft Robert Bauer ins Steuerungs-Gremium

© PRGN

Der Managing Partner bei der Wiener Agentur asoluto ist in das Executive Committee von Public Relations Global Network berufen worden, zugleich übernimmt er den Vorsitz des Knowledge Committee.

Bei PRGN handelt es sich um das Steuerungsgremium für alle strategischen Aufgaben des Netzwerks, das 1992 gegründet wurde und heute zu den laut Eigenangaben fünf weltweit größten Netzwerken aus unabhängigen Kommunikations-Agenturen zählt. Zugleich übernahm Bauer den Vorsitz des Knowledge Committee, das für den Wissens- und Erfahrungsaustausch zwischen den mehr als 50 Mitgliedsagenturen auf allen Kontinenten verantwortlich ist.

„asoluto ist erst seit April 2017 österreich-exklusives Mitglied des Netzwerks PRGN, und daher ist diese Berufung eine besonders schöne Anerkennung“, so Robert Bauer. „Zugleich freut es mich, dass damit unsere Kompetenz auf globaler Ebene geschätzt und genutzt wird - von Top-Agenturen von den USA und Europa bis Südafrika, Chile und Australien.“

Durch die Mitgliedschaft und die tragende Rolle im Netzwerk könne asoluto seinen Kunden direkten Zugang zu Know-how, Kontakten und lokaler Expertise rund um den Globus bieten und internationale Kommunikationsprojekte und Kampagnen zielsicher umsetzen.

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online

Das könnte Sie auch interessieren