Horizont Newsletter

Gerit Hainz kehrt als Senior Creative Consultant und Strategic Event Head zur Division4 zurück

Gerit Hainz wickelte bereits im November 2018 mit dem Eventteam den Launch von Mastercard Priceless Austria ab.
© Lohberger Photography

Gerit Hainz verstärkt die Kompetenz der Kommunikationsagentur vor allem im Bereich Incentives, Eventmarketing, Experiential Marketing, DMC & Inszenierung.

Die Wiener Experiental & Kommunikationsagentur stockt ihr Team auf: Nach zehn Jahren kehrt Gerit Hainz als Senior Creative Consultant & Strategic Event Head zur Division4 zurück. Der erfahrene Event- und Incentive-Profi für den "Below the Line"-Bereich (BTL) und im Speziellen für den MICE-Sektor war bereits von 2008 bis 2011 in der Division4 Group als Senior Project Manager tätig.

Nach Abschluss des Tourismus-Management Lehrgangs in der Tourismusschule Kleßheim/Salzburg komplettierte er sein Erfahrungsspektrum im gesamten MICE-Bereich noch um den Catering-Sektor und erhielt so wichtige Insights und weiteres wertvolles Know-how. Zuletzt war Hainz als Director Catering & Events bei Gerstner Catering im Einsatz.

"Mit Gerit Hainz haben wir unser Team um einen sehr erfahrenen Creative Consultant mit einer breiten Expertise erweitert. So ist es uns als Agentur möglich, immer mehr Felde – vor allem auch im MICE-Bereich – abzudecken und zu intensivieren", erklärt Alexander Zoubek, geschäftsführender Gesellschafter und Mastermind von Division4. 
 

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online

Das könnte Sie auch interessieren