Horizont Newsletter

Gemeinsam mit Mitarbeitern: Buntes Mondi-Rebranding

© Mondi

Die britisch-österreichische Werbeagentur The Gentlemen Creatives konzipierte für die gesamte Mondi-Gruppe ein integriertes Re-Branding Konzept. Als Key Visuals fungieren über 50 von Hand gemalte "Brush Strokes" in unterschiedlichen Farbkombinationen.

In einem mehrstufigen Prozess wurden in den letzten Monaten die Mitarbeiter des internationalen Verpackungs- und Papierproduzenten Mondi in das Rebranding eingebunden. So konnten in Kreativ-Workshops Teilnehmer aus unterschiedlichen Ländern und verschiedenen Standorten ihre Ideen einbringen.

Richard Ördög, Geschäftsführer The Gentlemen Creatives: „Oft beschäftigen sich Unternehmen nur mit der Außenwirkung. Aber die Identifikation mit der Marke nach innen muss einen gleich großen Stellenwert haben.  Die Marke muss mit Leben erfüllt werden und für Mitarbeiter, Partner und Kunden gleichermaßen erleb- und spürbar sein.“

Pinselstriche ,für Leidenschaft, Farbe und Kreativität'

Die auf Spezialpapier und von Hand gemalten „Brush Strokes“ sind das Herzstück des Neuauftritts. „Für uns symbolisieren die Brush Strokes den gelebten Mondi Spirit: Leidenschaft, Farbe und Kreativität“, so Ördög. Die „dynamische Pinsel-Bewegung, frischen Farben und die (fast) unendlichen Variationsmöglichkeiten“ ließen sich zudem in unterschiedlichen Kommunikationskanälen optimal umsetzen.

Die Agentur hat für Mondi den neuen Look & Feel bereits in Drucksorten, in Employer-Branding- und HR-Kampagnen, bei Merchandising-Produkten sowie für internationale Messeauftritte umgesetzt.