Horizont Newsletter

Euler-Rolle und Raithofer verlassen 88.6

"Auffassungsunterschiede" über die Gestaltung des Programms, als Begründung.

Die beiden Hosts der 88.6-Morgenshow "Ganz Wien" verlassen den Privatsender, nach knapp einem Jahr und verlängern ihre Verträge nicht mehr. Mathias Euler-Rolle bestätigt eine Meldung auf etat.at und fügt hinzu, dass er die Zukunft des Radio nicht im Abspielen von Musik sieht, sondern in lebensnahem Content und redaktionellen Beiträgen. Dem Radio und Fernsehen werde er erhalten bleiben, Details will er noch nicht verraten. Seine letzte "Ganz Wien"-Moderation wird Euler-Rolle am 29. Jänner übernehmen.

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online

Das könnte Sie auch interessieren

Keine Nachrichten verfügbar.