Horizont Newsletter

Einstieg des Kurier bei schau TV kolportiert

schau TV ist seit fünf Jahren ein regionaler Player am ostösterreichischen Fernsehmarkt.
© schau TV

Der Kurier soll unbestätigten Informationen zufolge bei schau TV einsteigen.

Laut einem Bericht des Standard will der Kurier beim ostösterreichischen Regionalsender schau TV einsteigen. Diese Informationen, die der Standard aus mehreren Quellen bezogen haben soll, wurden bisher noch nicht bestätigt. Kontaktversuche zu den Geschäftsführern von schau TV und Kurier seien bisher unbeantwortet geblieben.

schau TV ist seit fünf Jahren ein regionaler Player am ostösterreichischen Fernsehmarkt. Damals erhielt die schau media, eine Tochter des Bohmann-Verlags, die behördliche Genehmigung für die Übernahme des Burgenlandfernsehens BKF, das dann zu schau TV wurde.

Pro Tag produziert das Team hinter schau TV eine Stunde neues Programm, das dann den Rest des Tages in Schleife wiederholt wird. Von den täglich 60 Minuten Programm entfallen aktuell 50 Prozent auf Nachrichten, 30 bis 40 Prozent auf Sport und die restliche Sendezeit unter anderem auf Freizeit- und Wohnthemen.