Horizont Newsletter

Ein Code-Scanner für Karlsberg

Die Karlsberg-App für iPhone und Android scannt Gewinnspiel-Codes auf Kronenkorken.
© Karlsberg

Technologie eines Wiener Start-ups ermöglicht Kampagnen-App der deutschen Biermarke

Dieser Artikel erschien bereits in der HORIZONT-Ausgabe Nr. 23/2016 vom 10. Juni. Hier geht's zum Abo

Während der Fußballeuropameisterschaft liefern sich vor allem Biermarken ein erbittertes Rennen um die Konsumenten. Die Marke Karlsberg aus dem deutschen Saarland will während der EM mit einer ganz besonderen Marketing-App aus der Menge stechen: Mit der kostenlosen Smartphone-Software können Nutzer Gewinncodes einscannen, die auf der Innenseite der Kronkorken der Bierflaschen aufgedruckt sind. Per sogenannter OCR-Technologie (Optical Character Recognition) werden Buchstaben und Zahlen automatische erkannt, was dem Nutzer erspart, die Codes abschreiben zu müssen. Einmal eingescannt, nimmt der Nutzer an Gewinnspielen teil beziehungsweise kann die gesammelten Codes gegen Preise eintauschen. Dass Karlsberg (nicht zu verwechseln mit dem dänischen Brauereikonzern Carlsberg) eine solche App überhaupt anbieten kann, dafür sorgt ein österreichisches Start-up.

Know-how aus Wien

Die Jungfirma Anyline hat in Zusammenarbeit mit der ihr nahestehenden Wiener App-Agentur 9yards die Texterkennungs-App für Karlsberg entwickelt (das Konzept dafür stammt von der saarländischen HDW Werbeagentur). Damit hat Anyline von Gründer Lukas Kinigadner bereits den zweiten großen Kunden aus der Getränkebranche gefunden: auch Red Bull hat im Rahmen einer Gewinnspiel-Kampagne die Wiener Scan-Technologie gesetzt.

Anyline gehört zu den erfolgreichsten österreichischen Start-ups der letzten Jahre. Im Februar 2016 wurde bekannt, dass eine Gruppe Investoren zusammen 1,5 Millionen Euro in die kleine Firma mit rund 25 Mitarbeitern stecken. Zu dem Geldgebern zählen Gernot Langes-Swarovski (Urenkel des Unternehmensgründers Daniel Swarovski und langjähriger Geschäftsführer des Kristall-Konzerns) sowie der bekannte Business Angel Hansi Hansmann.

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online

Das könnte Sie auch interessieren