Horizont Newsletter

Egger & Lerch holt sich neun Fox-Awards

Bei fünf Einreichungen konnte Egger & Lerch neun Preise einheimsen.
© Matthias Dorninger

Die Wiener Corporate-Publishing-Agentur gewinnt sechsmal Gold und dreimal Silber für ihre Mitarbeiter- und Kundenmagazine.

"Die Auszeichnungen bestätigen unseren hohen Qualitätsanspruch", freut sich Egger & Lerch-Chefin Andrea Höbarth: "Ein herzliches Danke an alle, die an diesem Erfolg beteiligt sind." Gelungene Magazine und Geschäftsberichte sieht die Agenturleiterin als "Ergebnis eines vertrauensvollen Teamworks zwischen Kunden, die wissen, wohin ihre Reise gehen soll, und Magazin-Profis, die den Ball aufnehmen und die Inputs kreativ umsetzen."

Jeweils zweimal Gold (Fox Award, Fox Visual) gab es für das Reisemagazin „fernfreude“ der Verkehrsbüro-Ruefa Reisen GmBH und „hernsteiner“ des Hernstein Instituts für Management und Leadership. Einmal Gold (Fox Award) erhielt „Herba Impulse“ der Herba Chemosan Apotheker-AG. Mit Gold (Fox Award) und Silber (Fox Visual) wurde „inside“, das Mitarbeitermagazin von Backaldrin belohnt. Zweimal Silber (Fox Award, Fox Visual) erreichte „UP“, das Mitarbeitermagazin des Aufzugsunternehmens Otis.

Seit neun Jahren werden die wirksamsten und effizientesten Kunden- und Mitarbeitermagazine des D-A-CH-Raums vom deutschen Branchenmagazin Lout und dem Branchenportal LOUT.plus mit „Fox Awards“ und „Fox Visuals“ ausgezeichnet. Eine hochkarätige Jury aus 13 Marketing- und Kommunikationsexperten bewertete heuer die Einreichungen.

Das könnte Sie auch interessieren