Horizont Newsletter

Dominic Leicht wechselt zu die3

Bei die3 erwarten Leicht Kunden wie Rhomberg, Euram Bank oder die Vorarlberger Mühlen.
© Michael Gunz

Der 37-Jährige ist Kundenberater und Projektmanager bei der Vorarlberger Agentur.

„Dominic Leicht passt mit seinen Erfahrungen in unterschiedlichen Kommunikationsdisziplinen und Branchen gut zum crossmedialen und interdisziplinären Ansatz von die3“, betont Alex Welzenbach, Geschäftsführer die3. „Ich will meine bisherigen Erfahrungen bei die3 einbringen und freue mich auf meine Aufgabe in Dornbirn“, sagt Leicht.

Zuletzt war der 37-Jährige Markenberater und betreute kommunikative Projekte für ein führendes Vorarlberger B2B-Unternehmen. Dabei ergänzte er seine Erfahrungen um Markenmethoden und -tools. Der gebürtige Franke ist gelernter Bankkaufmann und absolvierte ein BWL-Studium. Dabei erkannte er laut eigenen Angaben die Chancen der richtigen Kommunikation als Wachstumstreiber für Unternehmen. Seine Laufbahn in der Kommunikationsbranche begann bei einer Hamburger PR-Agentur. Es folgten Stationen in einer Düsseldorfer Kommunikationsberatung und einer Agentur in Bamberg. Dort verantwortete er unter anderem eine bundesweite, crossmediale Kampagne für BP Europa SE/Aral mit den Sport-, Handels- und Industriepartnern.

 

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online

Das könnte Sie auch interessieren