Horizont Newsletter

Die Krone ist 60

© Kronen Zeitung

Heute vor 60 Jahren erschien die von Hans Dichand wiedergegründete Kronen Zeitung zum ersten Mal.

Und das österreichische Traditionsblatt fühlt sich „zukunftsfit für die nächsten 60 Jahre“, wie der geschäftsführende Chefredakteur Klaus Herrmann heute im Krone-Newsletter verkündet. Gefeiert wird schon mal mit einer 104-seitigen Jubiläumsausgabe. Deren erster Leser war gestern Abend Bundespräsident Alexander Van der Bellen. Der Besuch in der Hofburg sei der Höhepunkt des Treffens der Krone-Chefredakteure und -Redaktionsleiter aus allen Bundesländern gewesen. Dabei sei nicht nur über die aktuelle, auch in der Öffentlichkeit geführte Diskussion um den Kampf um die Krone gesprochen worden, sondern auch um  gemeinsame Zukunftsstrategien.

Mit mehr als zwei Millionen täglichen Lesern und 27,2 Prozent nationaler Reichweite positioniert sich die Kronen Zeitung auch in der aktuellen Media-Analyse an der Spitze unter den österreichischen Tageszeitungen. Am Sonntag erreicht die Krone 33,4 Prozent der Österreicher, also rund 2.494.000 Menschen. Auch in den Bundesländern zeigt sich die Krone stark: In Niederösterreich wird sie von 30,6 Prozent der Bevölkerung gelesen, in Wien von 22,2 Prozent und im Burgenland von 40,4 Prozent.

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online

Das könnte Sie auch interessieren