Horizont Newsletter

Designer Stefan Kubik nimmt am "Creative Express" teil

Designer Stefan Kubik nimmt am diesjährigen Workshop „Creative Express“ in Lissabon teil.
© ADCE/Sebastian Kubik

Fortbildungsprogramm für Europas Kreativelite: Von 12. bis 13. Juli 2018 findet der Workshop „Creative Express“ des Art Director Club of Europe in Portugal statt. Österreich ist durch Designer Sebastian Kubik von Studio VIE vertreten.

Insgesamt 29 junge Talente aus fünfzehn Ländern lädt der Art Directors Club of Europe (ADCE) von 12. bis 13. Juli nach Lissabon, Portugal, ein, um am „Creative Express“ teilzunehmen. Das Fortbildungsprogramm für Europas Kreativelite soll Grafikern, Textern und Designern bis zum vollendeten 28. Lebensjahr die Möglichkeit geben, sich einer realen Business-Challenge zu stellen und mit Kollegen auszutauschen.

Aus Österreich entsendet der Creativ Club Austria den Designer Sebastian Kubik von Studio VIE. Er ist einer von zwei „Student of the Year“-Gewinnern der CCA-Venus 2018. Gemeinsam mit den anderen jungen Talenten wird er im Rahmen des Workshops eine Kommunikationskampagne zum ADCE European Creativity Festival ausarbeiten. Begleitet und gecoacht werden die Teilnehmer dabei von renommierten Kreativdirektoren wie Charlotte Bufler und Saurabh Kakade (Serviceplan, München). Kubik sieht seine Teilnahme als „einzigartige Möglichkeit, gemeinsam mit internationalen Kollegen an einer Kampagne zu arbeiten und von Kreativdirektoren aus Europa zu lernen. Das wird eine spannende neue Erfahrung, von der ich so viel wie möglich mitnehmen möchte“.

Der Creativ Club Austria bietet seinen über 220 Mitgliedern durch Workshops, Seminare, Veranstaltungen und internationalen Austausch Mehrwert und Vernetzungsmöglichkeiten innerhalb der Branche und ist nationaler Partner des Art Directors Club of Europe. Mit den CCA Veneres veranstaltet er zudem den wichtigsten Kreativ-Award des Landes.

Parallel zum Workshop läuft aktuell auch die Bewerbungsphase für die ADCE-Awards. Prämierte Kreativarbeiten von 31 europäischen, lokalen Wettbewerben, darunter auch von der CCA-Venus, sind teilnahmeberechtigt. Die Einreichfrist endet am 27. September 2018.

Weitere Informationen rund um die ADCE-Awards gibt es unter http://www.adceurope.org/awards/rules

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online

Das könnte Sie auch interessieren