Horizont Newsletter

Das war der Tips-Empfang auf der Burg Clam

Tips-Geschäftsführer und Chefredakteur Josef Gruber, Landesrätin Birgit Gerstorfer und Landesrat Markus Achleitner
© Wolfgang Simlinger / Cityfoto

Vergangene Woche traten Sergeant Steel, Europe und der Hauptact Scorpions auf dem Clamlive-Sommer 2019 auf. Währenddessen genossen im Tips-Bereich etwa 300 Gäste aus Politik, Wirtschaft und dem öffentlichen Leben den Abend.

Der Innenhof der der Burg Clam bildete einmal mehr die Kulisse für jenes Event, zu dem Tips-Geschäftsführer Josef Gruber mittlerweile seit vielen Jahren Tips-Wegbegleiter aus verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen einlädt. Mit dabei waren etwa Soziallandesrätin Birgit Gerstorfer, Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner, Landtagsabgeordneter Peter Handlos, Pergs Bürgermeister und künftiger Landtagsabgeordneter Toni Froschauer, Wimmer Medien-Geschäftsleiter Lorenz Cuturi, Landespolizeidirektor-Stellverteter Erwin Fuchs, Generaldirektor-Stellvertreterin der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich, Michaela Kepplinger-Mitterlehner, regionaler Verkaufsdirektor der Brau Union Josef Paukenhaider, LIVA-Vorstandsdirektor Thomas Ziegler, LIVA-Sportdirektor Erwin Unter oder der ehemalige Landeshauptmann-Stv. und nunmehrige LINZ AG Generaldirektor Erich Haider.

Während die Gäste vom Catering auf den Konzertabend eingestimmt wurden, füllte sich die Meierhofwiese trotz einsetzenden Regens bereits am Nachmittag mit tausenden Fans. Neben der Linzer Band Sergeant Steel und der schwedischen Rockband Europe traten die Scorpions als Hauptact des Abends auf. Aus dem Tips-Bereich hatten die rund 300 Gäste einen besonderen Blick auf das Konzertgelände.

Für mehr Fotos: Auf das Vorschaubild klicken (oben)

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online

Das könnte Sie auch interessieren