Horizont Newsletter

Christoph Pausz ist neuer Creative Director bei MediaBrothers

Die Kreativabteilung bei MediaBrothers liegt nun in den Händen von Christoph Pausz.
© MediaBrothers

Digitalagentur holt sich einen erfahrenen Kreativen ins Haus, der bereits bei nationalen wie auch internationalen Branchen-Awards punkten konnte.

Die Kreativabteilung der Wiener Digitalagentur MediaBrothers wird ab sofort von Christoph Pausz geleitet. Der bei nationalen wie internationalen Branchen-Awards erfolgreiche Kreative war zuletzt bei Heimat Wien tätig. Unter seiner Verantwortung als Creative Director standen unter anderem die vielfach prämierte karriere.at-Kampagne und der Bipa „Dauerpreis-Beweis live“.  Während seiner beruflichen Laufbahn betreute Pausz Kunden wie Opel, das Technische Museum, ÖBB, Wien Energie, Strabag oder Radlberger. „Nach zehn Jahren klassische Agenturen ist die Möglichkeit, die Verantwortung für die Kreation in einer der führenden digitalen Agenturen zu übernehmen, eine, die ich mir nicht entgehen lassen kann. Werbung funktioniert am besten, wenn sie nicht wie Werbung daherkommt, mehr zu bieten hat. Die Kreation der Agentur dahingehend für unsere Kunden und die Leute draußen konstant weiterzuentwickeln – schlicht und einfach immer die bessere Werbung zu machen – ist das Ziel“, so Pausz.

Auf eine gute Zusammenarbeit freuen sich auch die beiden MediaBrothers-Geschäftsführer Armin Rogl und Stephan Götz: „Wir freuen uns, dass Christoph bei uns an Board ist und wir damit unseren Wachstumskurs konsequent fortsetzen. Unser Fokus liegt immer auf Ideen, die dann auch in der Community funktionieren. Mit dem Engagement von Christoph bei den MediaBrothers bieten wir unseren Kunden ab sofort die  Erfahrung großer Marken und Kampagnen.“

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online

Das könnte Sie auch interessieren