Horizont Newsletter

CCA-Venus 2019: Die Nominierten stehen fest

Am Donnerstag, dem 16. Mai 2019, verleiht der Creativ Club Austria die CCA-Veneres in der Gösserhalle in Wien
© Creativ Club Austria

246 von 640 Einreichungen haben es auf die Shortlist im Rennen um den Kreativ-Preis geschafft.

Folgende Agenturen und Kreative finden sich unter den Nominierten: 101, AANDRS, Abteilung eine, Alessandri Design & Marken Manufaktur, Armin Walcher, Bleed, Buch – Idee & Form, Bureau Rabensteiner, CAKE Kommunikation, Cheil Austria, Clemens Ascher, Creative For Humans Rights, DDB Wien, Demner, Merlicek & Bergmann, Die Goldkinder, DIE IDA, dockyard, Fredmansky, Great Design, Haselwanter Grafik_und Design, Havas Wien, Heimat Wien, Hello Werbeagentur, HIMMER, BUCHHEIM & PARTNER, Julie Brass, Jung von Matt/Donau, KR8 bureau, mama said no® - The Troublemakers' Agency, Manuel Haring, MediaBrothers, moodley brand Identity, move121, Muellers Bureau Filmproduktion, PARTLHEWSON KREATIVBÜRO, Perndl+Co Design, PKP BBDO, Polarfux, Raven and Finch / Kickinger Soundbranding, Rosebud Design, Salon Alpin, Sara Prosenik, section.d design communication, seite zwei – branding & design, Serviceplan Austria, seso media group, Springer & Jacoby Österreich, SR1 Werbeagentur, Stefan Sappert, Studio Es, Studio Riebenbauer, TRAKTOR Werbeagentur, TUNNEL23 Werbeagentur, VICE Austria, Virtual Identity, VIRTUE Austria, VMLY&R Vienna, We Make, WIEN NORD + NOW, Wien Tourismus, wild, WIRZ/Erdgeschoss/Schreibkraft/Cepko, Zumtobel Group sowie zunder.

Die Nominierten in der Nachwuchskategorie Student of the Year sind Andreas Palfinger, Christoph Schütz, Katharina Mohn, Maximilian Schnürer, Alexandra Husa (Die Graphische), Fabian Danke und Lars Schrage.
Eine detaillierte Übersicht über alle Nominierungen ist online abrufbar.

Das könnte Sie auch interessieren