Horizont Newsletter

Am Punkt: Neuer Auftritt für Demner, Merlicek & Bergmann

Bei Click auf das Bild öffnet sich die Bildergalerie mit der Ansicht der neuen CI. Marcello Demner, Mariusz Jan Demner, Constantin Demner.
© DMB (alle)

Agentur verpasst sich neue Corporate Identity, künftiger Auftritt unter "DMB."

Es sei "nicht ganz so weltbewegend" wie das, was um 10 Uhr quasi zeitgleich am Ballhausplatz statt fand, als ÖVP-Chef Sebastian Kurz offiziell den Eintritt in Regierungsverhandlungen mit den Grünen bekannt gegeben hat. Für Mariusz Jan Demner selbst hatte die Präsentation des neuen Markenauftritts seiner Agentur am Montag aber trotzdem hohen Stellenwert. Mit dem eingeleiteten internen Change Prozess vor zwei Jahren findet nun auch das optische Erscheinungsbild seine Weiterentwicklung und mündet in einer neuen Corporate Identity. Als Werber sei man im "Verdichtungsgeschäft", das findet sich auch im neuen Auftritt unter "DMB." wieder. "DMB. bringt es auf den Punkt", heißt es künftig.  Am Re-Designs waren Francesco Bestagno als Creative Director beteiligt sowie Sohn Marcello Demner, ebenso wie Designer und Art Director Constantin Demner, Gründer von Studio Elastik. Optisch zeigt sich der neue Auftritt neben neuem "verdichteten" Logo etwa auf Briefköpfen, Visitenkarten, den Demner-Sackerln oder auch der künftigen Website - der Relaunch steht noch aus. 

Eine ausführliche Story zum Marken-Relaunch der Agentur DMB. lesen Sie in der nächsten Ausgabe von HORIZONT. Noch kein Abo? Hier klicken.

Das könnte Sie auch interessieren