Horizont Newsletter

Großflächenneuzugang bei Epamedia: Sky brandet das Wiener Volkstheater

V.l.: Lena Pflüger (Senior Investment Consultant MediaCom), Gabriela Subasic (Account Manager Epamedia), Marcus Zinn (Sales Director Epamedia), Walter Fink (Director Marketing Sky Österreich), Charlotte Flick (Senior Client Service Consultant MediaCom) und Susanne Krall (Head of Marketing Sky Österreich)
© Epamedia

Seit Oktober hat Epamedia drei Großflächen am Volkstheater im Medienportfolio. Gleich zum Start nahm Sky Österreich eine Vollbuchung vor, um sein Streaming-Angebot Sky X impactstark in Szene zu setzen.

Die Stelle am Wiener Volkstheater mit rund 200 Quadratmetern Gesamtfläche ist bis Juli 2020 für Kunden buchbar. "Als wir von dieser Option hörten, war es für uns sofort klar, dass wir unser vielfältiges Programmangebot auf diesen impactstarken Großflächen bewerben möchten", so Susanne Krall, Head of Marketing von Sky Österreich, über den Großflächenneuzugang im Medienportfolio der Epamedia. "Mit dem Volkstheater wurde ein Werbeplatz im Herzen von Wien lukriert, der zum einen täglich von einer Vielzahl an Passanten, Autofahrern und Öffi-Nutzern passiert wird und gleichzeitig dem Kunden ein wunderschönes Ambiente auf einem der größten Theatern im deutschsprachigen Raum bietet", ergänzt Epamedia-Sales-Director Marcus Zinn.

Vergangenen Mai vergab Epamedia seinen Impact-Award für die wirksamsten Out-of-Home-Kampagnen des vergangenen Jahres (HORIZONT berichtete). Über den Award in Silber freute sich damals Sky, vertreten durch Susanne Krall zusammen mit Omid Novidi (MediaCom) und Anna Iankova (move121).

Das könnte Sie auch interessieren