Horizont Newsletter

Michaela Desch und Julia Sommer avancieren zu Associate Directors bei Grayling

Michaela Desch und Julia Sommer sind die neuen Associate Directors bei Grayling.
© Grayling / Laura Ertl

Michaela Desch ist neuer Associate Director der Public Sector Unit, Julia Sommer ist zum Associate Director der Consumer & Technology Unit aufgestiegen. Beide sind somit Teil des erweiterten Management-Boards bei Grayling.

Grayling kann zwei Aufstiege innerhalb der PR-Agentur vermelden: Michaela Desch ist seit 2009 Teil des Teams und nun zum Associate Director der Public Sector Unit aufgestiegen. Als Expertin für strategische und integrierte Kommunikation betreute sie Kunden wie das AMS Österreich. Zweimal wurden Kampagnen des AMS unter ihrer Mitwirkung bereits mit dem Kategoriesieg des PR-Staatspreises ausgezeichnet – 2014 in der Kategorie IK/Employer Branding, 2016 in der Kategorie CSR.

Die kommunikativen Schwerpunkte von Desch liegen in 360°-Kampagnen, Corporate Communications, Digital Communications, Medienarbeit, Eventmanagement sowie Employer Branding. Als Kommunikatorin für Themen rund um Arbeitsmarkt, Umwelt und Nachhaltigkeit betreut sie jüngst auch Kunden aus der Privatwirtschaft wie den Hidden Champion List GC. Als Associate Director ist die gebürtige Oberösterreicherin Teil des erweiterten Grayling Management Boards und unterstützt Unit Director Doris Passler als ihre Stellvertreterin bei Akquise, Controlling und der Weiterentwicklung der Services und Produkte für Kunden des Public Sectors.

Zudem ist Julia Sommer zum Associate Director der Consumer & Technology Unit aufgestiegen und kümmert sich um diverse Aufgaben in dem noch jungen Team. Die gebürtige Bayerin ist seit zwei Jahren Teil des Agentur-Teams. Sie ist Expertin für strategische und integrierte Kommunikation für Kunden wie Huawei CBG. Sommer weist eine langjährige Erfahrung in Marken-, Produkt- und Lifestyle-PR, Influencer Relations sowie Event- und Projektmanagement vor. Bei Grayling konnte sie ihre Expertise um die Bereiche Technologie, B2B, Handels- und Unternehmens- sowie Krisenkommunikation erweitern. Vor ihrer Zeit bei Grayling arbeitete Julia Sommer in einer auf die Bereiche Lifestyle, Food, Tourismus und Sport spezialisierten PR-Agentur.
 
Bei Grayling kümmert sich die studierte Kommunikationsexpertin seit zwei Jahren um unterschiedliche Kunden aus der Produkt- und Technologiebranche, wie unter anderem Microsoft Österreich, Sonos, BIPA und Maggi/Nestlé Deutschland. Als Associate Director ist sie nun Teil des erweiterten Grayling Management Boards und unterstützt Managing Director Nicole Hall als ihre Stellvertreterin bei Akquise, Team Ausbau, Controlling und der Weiterentwicklung der Services und Produkte für Kunden aus dem Bereich Consumer & Technology.

Das könnte Sie auch interessieren