Horizont Newsletter

Beck unterzieht sich Rebranding

Der bisherige Dachmarken-Name Beck Fastener Group wird zu Beck geändert und soll alle Produktmarken integrieren.
© Beck

Die Erfinder des ersten magazinierten Nagels aus Holz stärken ihre Markenidentität mit neuem Logo und modernisiertem Markenauftritt.

"Unser Geschäft hat in den vergangenen Jahren einen bedeutenden Wandel erfahren. Vor dem Hintergrund der Digitalisierung und der Dynamik sich ständig ändernder Märkte und Kundenerwartungen haben wir die Notwendigkeit erkannt, unsere Markenstrategie neu zu gestalten, um mit den Entwicklungen Schritt halten und auch in Zukunft weiter erfolgreich am Markt agieren zu können", so Geschäftsführer und CEO Christian Beck.

Das neue Logo und Designsystem soll einen modernen Look widerspiegeln und ein visuell einheitliches und integratives Dach für alle Produktmarken bieten. Das Logo selbst zeigt ein auffälliges B, das für Beck und Beyond steht. Das B entsteht aus einer Heftklammer soll "auf das Erbe der Marke sowie auf das breite Angebot und die besondere Innovationskraft, die weit über die Heftklammer hinausgehen" verweisen.

"Beyond Fastening" stellt das neue Markenversprechen von Beck dar. Um die Kommunikation dieser Botschaft zu stärken, wurde der Claim als Slogan in das neue Logo eingefügt.

Das könnte Sie auch interessieren