Horizont Newsletter

Top 5: Das waren die meistgelesenen Artikel der Woche

© iStock/elinedesignservices

Woche 27: Was die User auf HORIZONT online am meisten interessiert hat.

1. Schmitt tritt nach Ibiza-Affäre als Krone.at-CR zurück

Die Ibiza-Affäre der FPÖ führt nun auch zu Veränderungen bei der "Kronen Zeitung". Richard Schmitt hat seine Funktion als Chefredakteur von Krone.at mit 1. Juli abgegeben und wird künftig andere Aufgaben im Online-Bereich der Mediengruppe übernehmen. Das Online-Portal der "Kronen Zeitung" soll zudem punkto redaktioneller Planung und Ausrichtung näher an die Printausgabe herangeführt werden.

2. GroupM: Andreas Vretscha wird neuer CEO

Peter Lammerhuber nun Chairman der Gruppe, Omid Novidi folgt Vretscha als CEO der MediaCom.

3. Handelsverband launcht erste Gemeinschaftskampagne

Mit einer groß angelegten Außenwerbe-Kampagne soll ein gemeinsames Zeichen für Steuerfairness, Regionalität und Wertschöpfung in Österreich gesetzt werden.

4. GGK Mullenlowe gewinnt internationalen Pitch

Wiener Agentur konnte sich in dem vom europäischen Verband der Textilvermieter ausgeschriebenen Wettbewerb gegen Konkurrenz aus Deutschland, Frankreich und Norwegen durchsetzen.

5. Werbehelden: Fusion von Agentur und Vermarktung

Aus den BTL-Anbietern Werbehelden und Mara Media wird eins. Die ‚Heroes‘ Ernst Buchinger und Markus Rauer über die Fusion, Revivals und Focus-Bilanzen.

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online

Das könnte Sie auch interessieren