Horizont Newsletter

"Vice" bekommt neuen CR für deutschsprachigen Raum

Nach nur einem Jahr übernimmt Felix Dachsel das Ruder bei Vice.
© vice/anna schäflein

Die Journalistin Laura Himmelreich gibt ihren Posten als "Vice"-Chefredakteurin für die Region Deutschland, Österreich und die Schweiz ab. Ihr Nachfolger wird der bisherige "Vice.com"-Deutschland-Chefredakteur Felix Dachsel, wie Vice Media in Berlin mitteilte.

Sie habe es als großes Privileg empfunden, das "Vice"-Team leiten zu dürfen, erklärte die 35-jährige Himmelreich. "Für mich ist es jetzt ein guter Zeitpunkt, weiterzuziehen." Die frühere "Stern"-Journalistin leitete die Redaktion der deutschsprachigen Länder seit vergangenem Sommer.

Damals hatte der ehemalige "Zeit"-Journalist Dachsel bereits ihren vorherigen Chef-Posten beim Webmagazin "Vice.com" übernommen. Das Portal gehört zum Medienunternehmen Vice Media, bei dem auch das gedruckte "Vice"-Magazin erscheint. Himmelreich war im Juni 2016 vom "Stern" zur deutschen "Vice.com"-Redaktion gewechselt.

In Österreich hatte die Installierung einer gemeinsamen Chefredaktion für den DACH-Raum vor einem Jahr zum Rückzug fast aller Redaktionsmitglieder geführt: Sie kritisierten eine "Entmachtung" und sahen dies im Einklang mit weiteren Veränderungen, die man nicht mittragen wollte.

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online

Das könnte Sie auch interessieren