Horizont Newsletter

MediaMarkt und Saturn setzen auf Kundenkarten-App mobile-pocket

Handelsunternehmen haben mit mobile-pocket die Möglichkeit, ihre Stammkunden mit Inhalten zu versorgen.
© bluesource - mobile solutions

Österreichs führende Elektronikhändler nutzen die von bluesource entwickelte Kundenkarten-App mobile-pocket ab sofort, um Kunden gezielt über mobile, digitale Touchpoints zu erreichen.

Der oberösterreichische Softwareentwickler bluesource gewinnt mit MediaMarkt und Saturn Österreichs führende Elektronikhändler als Neukunden: Beide setzen auf mobile-pocket, um Kunden durch gezielte Angebote, Rabattaktionen und Gutscheine am Smartphone zu erreichen. Die Kundenkarten-App bietet Unternehmen ein effektives Instrument zur digitalen Kundenbindung, indem Konsumenten mit der Anwendung all ihre Kundenkarten in einer "digitalen Geldtasche" verwalten können. 

"Die Verbindung des stationären mit unserem Online-Angebot ist seit Jahren fester Bestandteil unserer Handels-DNA. Wir leben Multichannel und mobile-pocket ergänzt unser Angebot ausgezeichnet", erklärt Wolfgang Goger, Vertriebschef von MediaMarkt. Andreas Mittelhann, Vertriebschef von Saturn Österreich, fügt hinzu: "Als Begleiter und Lösungsanbieter in der digitalen Welt entspricht die Einbindung von Lösungen wie mobile-pocket unserem Verständnis von optimalen Kundennutzen, das ist für uns essentiell."

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online

Das könnte Sie auch interessieren