Horizont Newsletter

SodaStream und GoT-Stars sagen mit digitaler Kampagne "Goodbye" zu Plastikflaschen

Der neue 60-Sekunden-Spot "Say Goodbye" von SodaStream ist seit heute online.

Ab heute sagt SodaStream in einer humorvollen Videokampagne den Plastikflaschen "Goodbye". Dabei setzt der Wassersprudlerhersteller auf drei namhafte Stars der US-amerikanischen Fantasy-Serie "Game of Thrones".

Ab heute schickt der Wassersprudlerhersteller SodaStream eine Videokampagne mit den Game of Thrones-Stars Kristian Nairn "Hodor", Thor Bjornsson "The Mountain" und Hannah Waddingham "Septa" ins Rennen. In dem 60-sekündigen Spot zur weltberühmten Melodie von Andrea Bocelli ("Say Goodbye") hadern die Weltstars mit den Tücken von Einwegplastikflaschen im Alltag. Damit macht SodaStream erneut auf die verheerenden Auswirkungen von Plastikflaschen auf die Umwelt aufmerksam.

Mit der neuen Kampagne möchte SodaStream seine Position in der Kategorie der Wassersprudler stärken und startet erstmals mit der TV-Präsenz einer digitalen Kampagne. Der neue Spot wird ab sofort in einer 21-sekündigen Kurzversion auch im TV zu sehen sein. "Unser aktueller ‘Exploding Bottles‘-Spot läuft in Österreich bereits extrem erfolgreich. Mit der 'Game of Thrones'-Kampagne legen wir da nochmals mächtig nach", erklärt Julian Hessel, Marketing Director Österreich und Deutschland.