Horizont Newsletter

"Digital Business Trends" in Graz: Wie man die Next Generation erreicht

Eine Expertenrunde beschäftigt sich beim Graz-DBT unter anderem mit der Frage, wie man Jugendliche in ihrer "Bubble" mit welchen Inhalten erreicht.
© DBT

Im Rahmen der kommenden "Digital Business Trends" (DBT) in Graz diskutiert eine Expertenrunde darüber, wie Jugendliche heute mit Medien und Werbung erreicht werden und was sie antreibt.

Lineares TV ist out, Video-on-Demand boomt, Influencer sind die neuen Stars und Plattformen sind so schnell wieder out, wie man Facebook sagen kann – es ist zunehmend unklar, in welchen Kanälen und Medien sich die junge Zielgruppe künftig bewegt. Was ist dabei jedoch Mythos, was Realität? Am Donnerstag, den 25. April, steigt das kommende DBT-Event in Graz. Im Styria Media Center (ab 18:30 Uhr) hält Matthias Rohrer vom Institut für Jugendkulturforschung und Kulturvermittlung eine Keynote. Mit ihm diskutieren dazu im Anschluss Martina Marx (Futter, das junge Magazin der Kleinen Zeitung), Niklas Wiesauer (Mindshare) und Timo Zöller (A1).

Die Veranstaltungsreihe "Digital Business Trends" wird gemeinsam von der APA und Styria Digital One organisiert. Der Einlass am 25. April beginnt um 18:00 Uhr, ein Video-Zusammenschnitt des Abends wird anschließend unter dbt.at abrufbar sein.

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online

Das könnte Sie auch interessieren