Horizont Newsletter

Letzte Einreichfrist für Cannes Lions International Festival of Creativity

Noch bis zum 18. April können Österreichs Kreative ihre Arbeiten zum wichtigsten internationalen Kommunikationsfestival einreichen.
© Cannes Lions International Festival of Creativity

Kommenden Donnerstag, den 18. April, endet die Einreichfrist für die 66. Auflage des wichtigsten Kommunikationsfestivals der Welt. Die Festivalrepräsentanz der ORF-Enterprise gibt nun wertvolle Tipps für die erfolgreiche Einreichung.

Das Cannes Lions International Festival of Creativity wird heuer von 17. bis 21. Juni in seiner 66. Auflage über die Bühne gehen. Eingereicht werden kann in 27 Kategorien, die in neun übersichtlichen Tracks gegliedert sind. Zum Festival werden wieder 15.000 Delegierte aus über 100 Ländern erwartet. Jährlich werden rund 40.000 Arbeiten eingereicht. Kurzentschlossenen gibt die ORF-Enterprise in einem praktischen Tutorial-Video noch wertvolle Tipps für die Einreichung beim Cannes Lions International Festival of Creativity. Im rund fünfminütigen Video gibt es acht Tipps von Cannes-Experten, die oft vergessen oder nicht beachtet werden und die Chancen auf einen Löwen deutlich steigern.

Unter anderem empfiehlt die ORF-Enterprise in weniger überlaufenen Kategorien einzureichen, die höhere Löwenchancen bieten. Weitere Ratschläge sind emotionale Case-Videos, um die Jury zu begeistern, und eindrucksvolle Zahlen, um die Werbewirkung der Einreichung zu belegen. Das Video ist hier abrufbar.

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online

Das könnte Sie auch interessieren