Horizont Newsletter

Himmer, Buchheim & Partner kreieren Jubiläumskampagne der Oesterreichischen Nationalbank

Für die Informationskampagne "20jahreeuro" konnte die Werbeagentur die beiden Testimonials Erwin Steinhauer und seinen Sohn Matthias Stein gewinnen. Morgen bildet eine Ö3-Promotion mit dem Titel "Euro, wem Euro gebührt" den Auftakt.

Die Oesterreichische Nationalbank hat im Zuge einer Wettbewerbspräsentation die Informationskampagne an Himmer, Buchheim & Partner vergeben. Diese richtet sich sowohl an Menschen die bereits mit dem Euro aufgewachsen sind, als auch an diejenigen, die vielleicht heute noch in Schilling umrechnen.

Repräsentativ für diese beiden Generationen konnten Erwin Steinhauer und Matthias Stein – Vater und Sohn – gewonnen werden. Obwohl diese normalerweise nicht für Werbung zur Verfügung stehen, haben beide aufgrund der Wichtigkeit des Themas sowie der originellen Kampagnenidee und -mechanik zugesagt, heißt es in der Aussendung.

Unter dem Motto "Schon gut, der Euro" verbringen die Testimonials einen Vater-Sohn-Tag in der Sauna und unterhalten sich authentisch aber auch pointiert über die Vorteile des Euro. Ein 15-sekündiger Hörfunk-Spot sowie Social Media und Online-Banner bilden das Herzstück der Jubiläumskampagne. 

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online

Das könnte Sie auch interessieren