Horizont Newsletter

Neue Geschäftsführerin im Kuratorium für Presseausweise

© Böhm

Der Vorstand des Kuratoriums für Presseausweise hat in seiner Generalversammlung Carmen Baumgartner-Pötz, Innenpolitik-Redakteurin der "Tiroler Tageszeitung", einstimmig zur neuen Geschäftsführerin gewählt. Sie folgt auf Eike-Clemens Kullmann.

"Es ist unerlässlich, den Presseausweis des Kuratoriums weiterhin als 'harte Währung' in der Branche zu positionieren", betonte Baumgartner-Pötz zu ihrem Antritt: "Schließlich ist unser Presseausweis das anerkannte Arbeitsinstrument im Umgang mit Behörden, bei Recherchen und für Akkreditierungen." Darüber hinaus wurden der Vorsitzende Matthias Hranyai, sein Stellvertreter Paul Vecsei, Kassier Markus Kiesenhofer und Schriftführer Axel-Franz Hubmann einstimmig in ihren Funktionen bestätigt. Weitere Vorstandsmitglieder sind Franz Bauer, Hermann Futter, Erwin Goldfuss, Gerhard Hinterleitner, Gregor Kucera, Serdar Sahin, Georges-Ferdinand Schneider und Gerhard Sokol.

Bei der Generalversammlung fand zudem der Launch der neuen Kuratoriums-Website "presseausweis.or.at" statt, auf der die Serviceleistungen in Zukunft noch übersichtlicher, informativer und responsiver präsentiert werden.

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online

Das könnte Sie auch interessieren