Horizont Newsletter

Imagefilm für 30 Jahre St. Anna Kinderkrebsforschung

Zum 30-jährigen Jubiläum setzte die Agentur Zum goldenen Hirschen die Leistungen der St. Anna Kinderkrebsforschung mit einem Film in Szene.

Die Kommunikationsagentur Zum goldenen Hirschen zeigt in einem Imagefilm, welche beachtlichen Schritte die St. Anna Kinderkrebsforschung seit 30 Jahren in der Grundlagenforschung setzt. Die Heilungsquote bei Leukämie liegt heute bei rund 80 Prozent. Bei anderen Krebserkrankungen, den sogenannten soliden Tumoren bei Kindern und Jugendlichen, liegt sie immerhin bei 75 Prozent.
Sprecher des Imagefilms ist Fred Schreiber, bekannt als Moderator der Sendung ohne Namen. Die Gespräche und Regie führte Ethan Vincent. Produziert wurde der Film von  Sabotage.

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online

Das könnte Sie auch interessieren