Horizont Newsletter

XXXLutz/Mömax mit zwei Halloween-Kampagnen auf Instagram

© mömax/XXXLutz

Die Einrichtungshauskette nutzte ihre Instagram-Profile und konnte mit Hilfe von interaktiven Instagram-Stories ihren Traffic beachtlich steigern.

Seit 2016 erobern Stories den Feed der Instagram-Nutzer: Die Stories bestehen meistens aus kurzen Videoclips und löschen sich nach 24 Stunden wieder. Für Unternehmen bieten Insta-Stories die Möglichkeit, mittels interaktiver Geschichten die Nutzer einzubinden und somit die Reichweite zu vergrößern. Dies machten sich am gestrigen Dienstag Mömax und XXXLutz zunutze. 

Über 10.000 User versammelten sich gestern zeitgleich vor dem Smartphone und bestimmten interaktiv den Halloween-Abend von Mömax-Hausgeist Mia mit. Dies hatte eine anhaltende Traffic-Steigerung von 32 Prozent zufolge. Zeitgleich konnten sich die Instagram-Follower der XXXLutz-Seite am Halloween-Outfit einer fiktiven Familie per integrierten Zeichentool kreativ austoben. Für die Kampagnenidee zeichnen sich die MediaBrothers verantwortlich. 

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online