Horizont Newsletter

Himmelhoch PR holt sich Wiener Wiesn-Etat

Eva Mandl, Gründerin & Geschäftsführerin von Himmelhoch Text, PR & Event, freut sich über den Etatgewinn.
© Himmelhoch PR

Noch bis zum 14. Oktober findet auf der Kaiserwiese im Prater die Wiener Wiesn statt. Zukünftig vertraut Österreichs größtes Brauchtumsfest in Sachen Kommunikation auf die PR-Agentur Himmelhoch.

Regionales Handwerk, kulinarische Spezialitäten und urige Live-Acts bietet jedes Jahr die Wiener Wiesn. Die PR-Agentur Himmelhoch konnte nun den Kommunikationsetat für das Traditionsfest für sich gewinnen. „Mit Himmelhoch PR haben wir eine Agentur gefunden, die neben unserem Partyprogramm auch unsere Werte - darunter gepflegtes Brauchtum, zeitlose Tradition und Geselligkeit mit hoher Qualität - versteht und strategisch kommuniziert“, so Christian Feldhofer und Simone Kraft, die Geschäftsführer der Wiener Wiesn. Eva Mandl, Gründerin und Geschäftsführerin von Himmelhoch PR, dazu: „Ich bin überzeugt, dass Tradition und Brauchtum nicht nur am Land gefeiert werden. Auch in der Stadt sind Dirndl, Lederhosen und Schlager für viele ein Thema. Gerade, weil das Wiener Wiesn-Fest so ein breites Publikum anspricht, freuen wir uns darauf, die vielen verschiedenen Stories dahinter erzählen zu können.“

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online

Das könnte Sie auch interessieren