Horizont Newsletter

Werbewunder Radio: Philip Krautsack von Wien Nord überzeugt die Jury

Edmund Hochleitner, Doris Ragette, Clemens Marx, Philip Krautsack, Reinhard Schwarzinger, Christian Forster
© Creativ Club Austria

Die diesjährige Idee zur Gattungsmarketing-Kampagne von Wien-Nord-Seniortexter Philip Krautsack wurde für den Gewinn des mehrstufigen Wettbewerbs mit einem Preisgeld von 10.000 Euro angezeichnet.

Bereits zum elften Mal lassen der Creativ Club Austria, das Marx Tonkombinat, die ORF-Enterprise und die RMS Austria das Werbewunder Radio von begabten Nachwuchstalenten in einer Gattungsmarketing-Kampagne erzählen. Die Radiokampagnen für das Radio wurden in den letzten Jahren mit zahlreichen Awards prämiert und auch die diesjährige Idee von Wien-Nord-Seniortexter Philip Krautsack ist auszeichnungswürdig. In seinen Spots betont er einprägsam und unterhaltsam die Aktivierungskraft des Mediums. Für den Gewinn des mehrstufigen Wettbewerbs kann sich Krautsack über ein Preisgeld von 10.000 Euro freuen.

„Von Frastanz bis Tschanigraben und von Staatz-Krauterndorf bis Godersbach erhellen die kurzen Geschichten den Alltag der Bevölkerung und machen Werbetreibenden und Marketingverantwortlichen Lust darauf, selbst einmal den einen oder anderen Radiospot in Umlauf zu bringen, der mindestens genauso lustig ist“, scherzt Krautsack und spielt damit auf die Omnipräsenz des Radios als meistgenutztes Medium an.

„Das Werbewunder Radio ist eine stringente, unterhaltsame und außergewöhnliche Initiative, um das Medium Radio in den Köpfen zu festigen. Bei Werbetreibenden als effizientes, sympathisches und aufmerksamkeitsstarkes Medium. Bei Hörerinnen und Hörern wird zeitgleich Awareness für Radiowerbung geschaffen. Der diesjährige Schwerpunkt auf Aktivierung unterstreicht eine der größten Stärken des Radios als Tagesbegleiter der Österreicherinnen und Österreicher“, kommentieren die Auftraggeber von ORF-Enterprise und RMS-Austria die neue Kampagne.

„Radio bietet Kreativen unvergleichliche Möglichkeiten, Geschichten im Kopf der Konsumentinnen und Konsumenten entstehen zu lassen. Als ständiger Begleiter der Hörerinnen und Hörer ist es ein absolutes Storytelling-Medium. Die Story von ausgezeichneter Radiowerbung für das Radio erzählt das Werbewunder Radio mit Anspruch und Augenzwinkern“, sagt Creativ-Club-Austria-Geschäftsführer Reinhard Schwarzinger.

Die Spots der neuen Werbewunder-Radio-Kampagne sind ab Mitte Juli 2018 in den Sendern des ORF und der RMS Austria zu hören.

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online

Das könnte Sie auch interessieren