Xipax-Ads of the week
 

Xipax-Ads of the week

Die beliebtesten Werbemittel der Woche stehen fest.

Die User der Werbemittelplattform Xipax haben wieder für ihre favorisierten Arbeiten internationaler Kreativer in acht Kategorien abgestimmt - leider ohne österreichische Höhenflüge.

In der Kategorie "Film" hat sich die Agentur Leo Burnett aus den USA für ihren Auftraggeber Sealy mit der Arbeit "Afterglow" durchgesetzt. Den beliebtesten Hörfunkspot lieferte hingegen Mark BBDO aus Tschechien für Wrigley mit "Fly" ab. Die Kategorie "Press" geht diese Woche an Publicis Warschau für die Arbeit "Test" für den Kunden Renault.

Idea Plus Communication, so der Name jener Agentur aus Mazedonien, die mit "Couch" für Oko, Eye Clinic die Xipax-User in der Kategorie "Outdoor" überzeugte. Ebenfalls jubeln kann die Agentur BUTTER. Agentur für Werbung, die für "3M Earplugs 'plug-in'" (Auftraggeber: 3M) die Kategorie "Direct" dominierte.

Japanische Kreativkunst setzt sich diese Woche in der Kategorie "Interactive" an die Spitze: "Melody Road" von Dentsu Razorfish für Dunlop gewann bei den Xipax-Usern eindeutig gegen die internationale Konkurrenz. Die Kategorie "Integrated" geht diese Woche hingegen eindeutig an Mayer/McCann Erickson aus Slowenien: Mit "Mechanic" für Petrol punkten die Kreativen aus Slowenien auf ganzer Linie. Last but not least holt kooaba den Kategoriensieg in "Mobile": "Clash of the Titans Smart Ad" (Auftraggeber: Warner Bros) gefiel den Usern.

Alle Arbeiten sehen Sie wie immer im Xipax-Blog.
stats