www.gruene.at für Blinde lesbar
 

www.gruene.at für Blinde lesbar

Im Zuge des Relaunches der Website www.gruene.at wurde nicht nur die Usability des Auftrittes verbessert sondern die Inhalte auch für Blinde zugänglich gemacht.

Im Zuge des Relaunches der Website www.gruene.at wurde nicht nur die Usability des Auftrittes verbessert sondern es wurde auch eine "text only version" geschaffen, die auch für Blinde lesbar ist. Der Text wird in Braille-Zeichen übersetzt und kann mittels einer entsprechenden Braille-Zeile am Computer gelesen werden. Unverändert verschlossen bleiben Blinden der Zugang zu Bildern. Auch Frames und Tables weist die Site nicht auf. Die Grünen bezwecken damit, die Informationen im Internet allen zugänglich zu machen, selbst Minderheiten, wie Bundesgeschäftsführerin der Grünen, Michael Sburny, den Schritt kommentiert.

stats