styria digital one launcht Digitalkampagne
 

styria digital one launcht Digitalkampagne

sd one
Eines von vier Testimonials: Neni-Geschäftsführerin Haya Molcho.
Eines von vier Testimonials: Neni-Geschäftsführerin Haya Molcho.

Die neue Kampagne #ichwerbedigital der styria digital one soll den Nutzen von Digitalwerbung verdeutlichen und wartet mit bekannten Testimonials auf.

Warum setzen österreichische Unternehmen auf Onlinewerbung? In der neuen Digitalkampagne der styria digital one (sd one) beantworten Geschäftsführer österreichischer Unternehmen als Testimonials genau diese Frage. Ziele der Kampagne #ichwerbedigital, die sich in erster Linie an Marketing-Entscheider wendet, sind, Online als Werbegattung zu etablieren und den Nutzen von Digitalwerbung zu verdeutlichen. Als Testimonials konnten Felix Austria-Geschäftsführer Peter Buchauer, die beiden Geschäftsführer der Figlmüller Group Hans und Thomas Figlmüller, Neni-Geschäftsführerin Haya Molcho und New One-Geschäftsführer Niki Schullin gewonnen werden.

Die Kampagne #ichwerbedigital startet in Verbindung mit dem Relaunch von sdo.at, bei dem sd one auf Aufklärung und Information zum Thema Onlinewerbung setzt. Gelingen soll das durch einen Blog, auf dem etwa Studienergebnisse zum Werbemarkt zu finden sind und der Erfolgsbeispiele zeigt, was mit Onlinewerbung alles möglich ist.

Communications Manager Elisabeth Sonnleitner sagt: "Mit einem Leistungsportfolio von klassischen Display Ads bis hin zu Native Advertising und Social Media sowie einer Reichweite von 69,9 Prozent in der ÖWA Plus 2016-I sind wir in der Lage, den österreichischen Onlinewerbemarkt nachhaltig zu entwickeln. Wir setzen mit Felix Austria, Figlmüller, Neni und New One bewusst auf österreichische Unternehmen als Testimonials und zeigen, dass sich Digitalwerbung für jede Unternehmensgröße und Branche sowie für jedes Budget lohnt."
Eines von vier Testimonials: New One-Geschäftsführer Niki Schullin.
sd one
Eines von vier Testimonials: New One-Geschäftsführer Niki Schullin.
stats