Stratos, Tränendrücker & sexy Hausmittel
 

Stratos, Tränendrücker & sexy Hausmittel

Viral Video Awards 2013 von der Fachzeitschrift Advertising Age in New York vergeben - Stratos siegreich

Bereits zum vierten Mal vergab das amerikanische Werbemagazin "AdvertisingAge" die Viral Video Awards in New York. Am 16. April wurden Videos in zwölf Kategorien prämiert:



  • Die Most-Watched Campaign ist ein Heimsieg: einmal mehr schafft es Red Bull ganz vorn dabei zu sein und vereint mit dem Video „Stratos“ eindeutig, wie "AdAge" formuliert, die meisten Zugriffe in der viralen Welt auf sich. Felix Baumgartners Weltrekordversuch wurde auch werblich dazu – wenn auch, wie Red Bull immer erklärte, ungewollt, denn all das war ja im Dienste der Wissenschaft geschehen. Total views: 191,727,927


  • Als erfolgreichste amerikanische Werbeagentur im Viral-Business machte im Vorjahr Wieden & Kennedy Portland auf sich und seine Kunden aufmerksam – zu den Highlights zählte Nike’s "Find your Greatness", aber auch Chryslers "Halftime in America", wie auch P&G’s "Proud Sponsor of Moms" und die Vimeo Kampagne "Muscle Milk" für Old Spice. Total views: 241,068,719


  • Samsung wurde zur Viral Brand of the Year gekürt. Warum? Der koreanische Elektronikriese brachte es mithilfe von acht unterschiedlichen Agenturen auf 40 Viral-Präsenzen in den Staaten – ob das hilft, den amerikanischen Platzhirsch Apple zu verdrängen? Total views: 724,489,026


  • Best Brand Transparency Spot ging an McDonald’s "Our Food. Your Question": Habt Ihr Euich je gefragt warum euer Burger nicht so wie der in der Werbung aussieht? lautete die Frage. McDonald’s antwortete mit einer behind-the-scenes-Tour für die Kampagne mit Marketingdirektor Hope Bagozzi. Agency: Tribal DDB Toronto. Total campaign views: 14,991,162


  • Best Brand You Can’t Buy räumte Google mit dem Spot "Project Glass" ab – damals nicht zu haben, nun schon in reichweite? Agency: Google Creative Lab. Total campaign views: 23,819,168


  • Die Best Olympics Ad wurde P&Gs "Proud Sponsor of Moms" – ein Spot der völlig unüblich nicht auf bekannte Sportler fokussierte, sondern auf Mütter, die diese unterstützen. Die Kampagne hatte drei Videos: "Thank You, Mom", "Best by Browse to Save">Job" und "Kids 2012" und wurde von einem „Raising an Olympian“ video begleitet, das P&G-gesponsorte Athleten wie Ryan Lochte einband. Agency: Wieden & Kennedy Portland. Total campaign views: 28,541,918


  • Best Use of Global Celebrity ging an H&M und David Beckham, der H&M-Unterwäsche präsentierte in einem Spot bei idem Guy Ritchie Regie führte. Das Video hatte in der Super-Bowl-Week Premiere, wurde bei dieser aber nicht gezeigte und gewann trotzdem die wochen Charts. Agency: Marc Atlan Design. Total campaign views: 11,163,518


  • Best Viral Stunt - TNT: "Your Daily Dose of Drama" – Push the red Button – hieß die Idee, die um die Welt ging – TNT gestaltete zum Belgienstart ein inszeniertes Drama vor Ort, sobald jemand den Knopf drückte – superwitzig. Agency: Duval Guillaume Modem. Total campaign views: 50,007,787


  • Best Viral Physics Lesson Für "Angry Birds Space" organisierte Rovio ein Team aus NASA und Astronaut Don Pettit um the physics of Angry Birds rund um das Internationale Space Zentrum. Rovio: "Angry Birds Space". Total views: 134,308,558


  • Best Viral Olympic Ambush Nike war zwar kein Sponsor schaffte es aber trotzdem mit einen auffälligen Spot zu bringen – ohne die verbotenen Wörter “Olympia”, “Gold”, Spiele” und “Medaille”. Nike: "Find Your Greatness". Agency: Wieden & Kennedy Portland.Total campaign views: 10,891,180


  • Schließlich gab es zwei von Lesern gewählte Kampagnen – als Tränendrücker-Kampagne punktete Expedias "Find Your Understanding", die Artie Goldsteins realen Weg zeigt, wie er lernt die Enscheidung seiner Tochter zu akzeptieren, die eine andere Frau heiraten möchte. Agency: 180LA. Total campaign views: 2,489,616


  • Zur lustigsten Kampagne wurde "Double Impact" für Liquid Plumr gekürt – ein Überraschungsspot mit sexy Inhalt für Haushaltsreiniger. Agency: DDB San Francisco. Total campaign views: 2,410,959



Methode: Die Daten werden von Visible Measures erhoben, einem Viral Campaign Tracking Unternehmen, alle Versionen, alle Views, Repostings und sonstige Videos wurden in die Berechung einbezogen und zwar bis 15. April.
stats