Steria Group übernimmt IT-Consulter Mummert
 

Steria Group übernimmt IT-Consulter Mummert

Die Steria Group übernimmt 100 Prozent des Kapitals der Mummert Consulting AG.

Der deutsche IT-Consulter Mummert Consulting bekommt neue Eigentümer. Die französische Steria Group und Mummert haben eine definitive Vereinbarung unterzeichnet, wonach die Steria Group 100 Prozent des

Kapitals der Mummert Consulting AG und deren Tochterunternehmen

sowie den Markennamen „Mummert Consulting" übernehmen wird. Steria legt für Mummert nicht nur 82 Millionen Euro auf den Tisch, sondern schüttet auch bis zu 490.566 eigene Aktien an Mummert-Mitarbeiter aus.



Die Mummert-Aktionäre haben der Übernahme bereits zugestimmt, am 30. Dezember 2004 findet eine Hauptversammlung der Groupe Steria SCA statt, um den deal zu finalisieren.



Durch die neue Eigentümerstruktur soll sich Mummert unter den Top-Ten der IT-Servicedienstleister in Deutschland etablieren und verstäkt am europäischen Markt aktiv werden. Steria ist in den drei Kernbereichen Consulting, Systemintegration und Managed Services aktiv und zählt zu den führenden IT-Dienstleister für Unternehmen und die Öffentliche Verwaltung in Europa. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 8.000 Mitarbeiter und erzielt einen Umsatz von knapp einer Milliarde Euro.

(as)

stats