Startup Relevant Media betritt ÖWA-Basic
 

Startup Relevant Media betritt ÖWA-Basic

Das Wiener Startup Relevant Media startet mit Web-Innovationen und erzielt auf Anhieb 179.369 Unique Clients in der Februar-ÖWA.

Relevant Media startete Ende 2009 und ist nach eigenen Angaben private Investoren finanziert. Erste Projekte sind die Online-Plattformen relevant.at und ezokka.com, weitere Projekt in Kooperation mit Partnern aus verschiedenen Bereichen sind in Planungsphase. Als Geschäftsführer fungieren Wolfgang Schwayda und Sascha Bém, beide profiliert nach langjähriger Tätigkeit bei der News Networld.  



Im Februar ging das Nachrichtenportal relevant.at im Testbetrieb online; seit März ist die Vollversion abrufbar. Das Erstlingswerk des Wiener Startups Relevant Media GmbH vereint auf einer Webseite einen umfangreichen Meinungsblock sowie minutenaktuelle Nachrichten zu den Themen Politik, Wirtschaft, Chronik, Sport, Kultur, Society, Life, Reise, Motor, Hightech und G-Life (Ökologie & Lifestyle).



Was ist neu daran? Relevant.at durchsucht – redaktionell, nicht maschinell - Kommentare namhafter Medien, gibt Aspekte dieser wieder, clustert sie thematisch und stellt sie gegenüber. Der Meinungsblock auf relevant.at bildet etwa ein Element eines „Der Standard“-Kommentars gleich neben einem Meinungsartikel der „Süddeutschen Zeitung“ und einem Blog eines „New York Times“-Journalisten zu ein und demselben Thema ab. Der Bereich der Nachrichtenmeldungen auf relevant.at wird in Zusammenarbeit mit der APA und Laola1 im Sportbereich sowie weiteren Partnern wie etwa YASSSU.com – media for you minutenaktuell umgesetzt.



Für das bereits viel gelobte Design von relevant.at zeichnet das Wiener Unternehmen AG Media verantwortlich.



Der zweite Online-Auftritt der Relevant Media GmbH ist das „1st social betwork“, ezokka.com . Das Portal, in dem es spielerisch um geldlose (Sport-) Wetten unter Freunden geht, ging in der Beta-Version Anfang März in sieben Ländern (Österreich, Deutschland, Schweiz, England, Italien, Spanien und Frankreich) sowie in fünf Sprachen online. Der weitere Roll-Out ist in Planung.



In der ÖWA-Basic des Monat Februar wird erstmals das Dachangebot der Relevant Media GmbH ausgewiesen: Das Startup kann sich über 179.369 offiziell ausgewiesene Unique Clients freuen. Bei den Page Impressions gelang mit 68.575.770 Page Impressions auf Anhieb der Sprung auf Platz 8 bei Österreichs Dachangeboten.
stats