Snapchat rollt den „Snap Publisher“ aus
 

Snapchat rollt den „Snap Publisher“ aus

Snap

Das neue Snapchat-Tool „Snap Publisher“ optimiert Videos für die korrekte Darstellung innerhalb der App.

Im Kampf gegen den starken Gegner Facebook buhlt Snapchat nicht nur um die Gunst der User, sondern auch um jene der Werbetreibenden – und fügt daher stets neue Tools hinzu, um das Erstellen und Schalten von Werbung auf der App zu vereinfachen.

Neu hinzugekommen ist der „Snap Publisher“, der allerdings – anders als der Name vermuten lässt – nicht dem eigentlichen Publizieren der Werbung dient, sondern vielmehr dem Optimieren für das andersartige Snapchat-Format. So hilft der „Snap Publisher“ zum Beispiel dabei, horizontale in vertikale Videos umzuwandeln; außerdem können Bilder, Schrift und Animationen über das Tool in das Werbevideo integriert werden.

Der Snap Publisher wurde in den Ad Manager integriert, wodurch Erstellung, Veröffentlichung und Messung der Snapchat-Werbung nun an einem einzigen Ort gebündelt werden.
Themen
Facebook
stats